Mikow-Lumne

Schlagwort-Archive: Homo-Ehe

Die Toleranz einer Weltstadt

Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands. Beliebt bei den Touristen aus aller Welt und auch innerhalb unseres Landes ist der Zuzug nach Berlin ungebrochen. Berlin ist interessant, lebendig, immer neu und einfach anders… Das weiß auch der Senat und deshalb rühmt er die Stadt mit den genannten Attributen. Ganz vorn steht die Toleranz gegenüber den Minderheiten, …

Weiterlesen

Der Vatikan und die Homo-Ehe

Die Niederlage der Menschheit besteht nicht in der Befürwortung der Homo-Ehe, sondern in der Intoleranz und falschen Annahme, die kirchliche Auffassung von Lebensführung sei die einzig richtige. Ausgerechnet der sprichwörtliche Elefant trampelt hier durch den Porzellanladen. Ein begeistertes „Hurra“ für die irische Volksentscheidung von mir an dieser Stelle!

Weiterlesen

Das Privileg der Ehe und der Familie

Herr Seehofer will die Ehe und die Familie privilegieren und vergisst dabei, das Homosexuelle bereits Familien gegründet haben und verheiratet sein können. Er privilegiert hier also nicht die Ehe und die Familie, sondern die heterosexuellen Menschen im Ehestand bzw. die heterosexuellen Eltern. Die Diskussion um Homo- oder Hetero ist ein alter Hut und durch keine …

Weiterlesen