Mikow-Lumne

Das gruselige Fest in Yulin

Manchmal frage ich mich, ob manche Menschen die Bezeichnung Mensch überhaupt verdienen. Da wird in China mitten in der heutigen Zeit ein Fest erfunden, bei dem Hunde- und Katzenfleisch gegessen wird und es gibt Leute, die in ihrer Eitelkeit und Dummheit annehmen, der Verzehr des Fleisches dieser Tiere ist gut für die Gesundheit der Männer.
Die Tiere werden, falls sie überhaupt den Transport überleben, in enge Käfige gesperrt, schließlich grausam geschlachtet und aufgehangen, bevor sie weiter verarbeitet werden. Ich sah fassungslos auf die Bilder im Berliner Kurier und dachte nur, wie kann ein Mensch so etwas tun. Das Fest entstammt nicht einmal irgendwelchen zweifelhaften Traditionen, was nicht bedeutet, dieses Abschlachten von Lebewesen wäre damit entschuldbar. Mein Entsetzen darüber ist grenzenlos.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Fiktiv…In einer chinesischen Zeitung ein Artikel. „In verschiedenen Bundesländern Deutschlands werden zigtausende von Kühen, Schweinen, Hühner, teilweise bestialisch, geschlachtet, Küken zerschreddert. Teilweise wird Schafen, die den Bolzenschuß halbwegs überlebt haben, das Fell vom noch lebendigen Leib geschnitten, die Vorder- und Hinterläufe abgehackt, damit man das Fell besser abziehen kann.
    Ich las fassungslos den chinesischen Kurier und dachte nur, wie kann ein Mensch soetwas tun?

    Gefällt mir

  2. Es ging in diesem Artikel weniger um die Tatsache, das Tiere auch in Deutschland unter miserablen Umständen geschlachtet werden, als vielmehr um den Grund für solches Tun. Natürlich kann man den Sachverhalt in jedes Land der Welt übertragen. Doch das war nicht die Aussage. Hier wurde der Text verkannt. Das soll natürlich nicht bedeuten, das ich gutheiße, wie in unserem Land Tierhaltung und Schlachtung unter Umständen ablaufen. Die Tatsache, dass so etwas auch hier bei uns geschieht ist unbestritten und rechtfertigt auf jeden Fall die Arbeit der Tierschutzorganisationen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: