Mikow-Lumne

Germany…Zero Points

Es ist schade. Deutschland hat in diesem Jahr das Desaster der Superlative erleben müssen. Kein Land hatte für unseren Song auch nur einen einzigen Punkt übrig. Man darf natürlich spekulieren, an was oder wem es gelegen hat. Am Ergebnis ändert das nichts mehr.
Dabei war der diesjährige Songcontest ein Highlight. Ein Feuerwerk aus Licht, Farben und Effekten brachte jeden Beitrag perfekt zur Geltung. Selten war ich so gefangen und bis auf wenige Beiträge waren die Acts sehr gut. Mein Favorit war allerdings nicht Schweden sondern Estland. Auch Serbien überraschte und begeistert war ich von Loic Nottet aus Belgien.
Das Musikereignis des Jahres machte definitiv Lust auf das nächste Jahr und die CD steht selbstverständlich nächste Woche in meinem Regal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: